Sprache wählen

KOFASIL - Silieren bei jedem Wetter

Beste Grundfutterqualität ist Voraussetzung für hohe Milch- und Mastleistungen. Beim Silieren von Gras, Leguminosen sowie Getreideganzpflanzen ist der unberechenbare Faktor Witterung jedoch für die Qualität des Grundfutters entscheidend.

Mit KOFASIL PLUS GRANULAT bzw. KOFASIL LIQUID machen Sie sich unabhängig vom Wetter und können dann ernten, wenn der optimale Schnittzeitpunkt erreicht ist. Auch dann, wenn aufgrund nasser Verhältnisse das Grüngut nicht ausreichend vorgewelkt werden kann, wird eine stets gleichmäßig hohe Silagequalität erzielt.


KOFASIL PLUS GRANULAT / KOFASIL LIQUID

  • sind hochwirksame Siliermittel zur Steuerung des natürlichen Gärverlaufs
  • sichern beste Silagequalität, selbst wenn man nicht ausreichend vorwelken kann
  • sind keine Säureprodukte, garantiert nicht ätzend und nicht korrosiv
  • korrigieren, wo die Natur keine ausreichende Voraussetzung für die Vergärbarkeit liefern kann
  • ermöglichen den termingerechten Schnitt - unabhängig von der Witterung
  • ermöglichen den planmäßigen Einsatz und hohe Auslastung der Erntemaschinen - gerade bei termingebundener Arbeit durch den Lohnunternehmer
  • maximal 1 -2 Tag Welkzeit reichen aus, dann unabhängig vom erreichten Trockensubstanzgehalt silieren
  • vermeiden Fehlgärungen
  • sichern stets gleichmäßig hohe Silagequalität
  • sind einfach über handelsübliche Granulatstreuer bzw. Flüssigdosierer auszubringen
  • KOFASIL PLUS GRANULAT DLG-Gütezeichen Gruppe 1a; 4a + 5a
  • KOFASIL LIQUID DLG-Gütezeichen Gruppe 1a, 1b, 4a + 5a 

 


Aufwandmengen

KOFASIL PLUS GRANULAT = 2 - 3 kg/t Siliergut

KOFASIL LIQUID = 2 - 3 ltr./t Siliergut


Download