Sprache wählen

KOFASIL ULTRA - big news for big bales

Ballenpresse

Schluß mit muffigen, warmen, nachgärenden + verschimmelten Ballensilagen!

Hier ist KOFASIL ULTRA, das neue, speziell für Lohnunternehmer entwickelte Siliermittel. Das neue KOFASIL ULTRA ist einzigartig, weil es uns gelungen ist, erstmals zwei Wirkungsbereiche mit einem Produkt abzudecken.

KOFASIL ULTRA wirkt sicher sowohl gegen Listerien, Coli und Clostridien (Fehlgärungen, Buttersäure) als auch gegen Hefen und Schimmelpilze (Nacherwärmung). Jetzt können sowohl die Risikofaktoren Feuchte als auch Trockenheit mit einem Produkt sicher minimiert werden. Mit einer Dosis von ca. zwei Litern wird jeder Ballen rundum geschützt. Das Ergebnis ist perfekte, hygienisch einwandfreie Silage, die nicht nur von Rindern, sondern auch von Pferden sehr gerne gefressen wird.

KOFASIL ULTRA wird unverdünnt mit entsprechender Dosiertechnik direkt an Rund- und Quaderballenpressen appliziert. KOFASIL ULTRA gibt es als Kanister-, Faß- und Containerware. KOFASIL ULTRA kann nahezu unbegrenzt gelagert werden.

KOFASIL ULTRA wird in Skandinavien schon lange mit großem Erfolg eingesetzt. Hier wurden in den letzten Jahren einige Millionen Rundballen mit KOFASIL ULTRA erfolgreich siliert und in großem Umfang auch an Pferde verfüttert.

Rundballen können sehr wohl eine Alternative zu den herkömmlichen Silierverfahren darstellen. Bisher war es aber nicht möglich, sowohl Buttersäurebildung (Clostridien, Botulismusgefahr) als auch Verschimmeln gleichzeitig mit einem Produkt zu unterbinden. Biologische Siliermittel können besonders bei Rundballen mit höheren Trockensubstanz- gehalten keinen ausreichenden Schutz bieten. Hier steht im Vordergrund, das Wachstum und die Vermehrung von Hefen und Schimmelpilzen sicher zu verhindern. Diese Forderung kann nur dann erfüllt werden, wenn gewährleitstet ist, dass eine genügend große Menge an wirkungssicheren Substanzen direkt bei der Ernte dem Siliergut zugesetzt wird. KOFASIL ULTRA erfüllt diese Bedingung sicher.

KOFASIL ULTRA ist weder korrosiv noch aggressiv. KOFASIL ULTRA enthält keine Säure! KOFASIL ULTRA ist kein Gefahrgut!KOFASIL ULTRA, das neue Produkt zum Schutz der Tiergesundheit.  


KOFASIL ULTRA: einzigartige Wirkstoffkombination gegen Fehlgärung und Nacherwärmung

Nasses Gras bietet Milchsäurebakterien keine optimalen Lebensbedingungen. Sie können sich oftmals gegen die Buttersäurebakterien nicht durchsetzen. Gerade Silagen mit Verschmutzungen durch Erdeintrag sind gefährdet. KOFASIL ULTRA enthält den Wirkstoff Natriumnitrit, der Buttersäurenbakterien (Clostridien) und Listerien bekämpft. Die Milchsäuregärung kann störungsfrei und zügig verlaufen. Selbst Gras, das ohne Anwelken einsiliert wird, kann ordnungsgemäß vergären. Die hochgefährlichen Botulismuserreger gehören ebenfalls zu den Clostridien und werden von KOFASIL ULTRA erfasst. Durch den zweiten Wirkstoff Natriumbenzoat werden Hefen und Schimmelpilze in ihrem Wachstum und Vermehrung gehemmt. Der schädlichen Mykotoxinbildung wird effektiv vorgebeugt. Der hohe hygienische Standard der mit KOFASIL ULTRA behandelten Silagen macht die Siloballen zum idealen Mischungspartner in TMR-Mischungen. Tiergesundheit und Leistungfähigkeit der Nutztiere werden optimal geschützt. KOFASIL ULTRA

  • stoppt Fehlgärung, bekämpft Clostridien (Buttersäurebildner)
  • verhindert Nacherwärmung
  • reduziert Gärverluste
  • einfach anzuwenden
  • nicht ätzend, nicht korrosiv
  • kein Gefahrgut


Dosiertechnik

Die Dosierung erfolgt mittels eines handelsüblichen Flüssigdosiergerätes, das an die Ballenpresse montiert wird. Wir empfehlen Geräte der Fa. SILA GmbH, Wolfen, info(at)silaspray.de.


Download