Sprache wählen

Dosiertechnik

Dosiertechnik

Die Verwendung leistungsfähiger Dosiertechnik ist eine der Grundvoraussetzungen der erfolgreichen Applikation von Silier- und Getreidekonservierungsmitteln.

Die Geräte müssen in der Lage sein, eine nach Hersteller-Empfehlungen eingestellte Mittelmenge zuverlässig in das zu behandelnde Gut einzudosieren, egal ob es sich dabei um Granulatstreuer oder Geräte zur Flüssigdosierung handelt. Der Trend geht allerdings wegen der besseren Handhabbarkeit und Dosiergenauigkeit eindeutig zu den Flüssigmitteln.

Leistungsfähige Dosiergeräte müssen folgende Anforderungen erfüllen:

  • robuste und zuverlässige Bauweise
  • einfach in der Bedienung und Wartung
  • Kontrolle der Mittelmenge mit Warnung bei Über-/Unterdosierung
  • Ausbaufähigkeit bei gestiegenen Ansprüchen
  • Option zur Dosierung von aggressiven Stoffen wie z.B. Säuren


Die Firma SILA GmbH, Partner der ADDCON EUROPE GmbH, bietet ein komplettes Sortiment leistungs-
fähiger Dosiergeräte an und hat ihr Sortiment konsequent an den Anforderungen aus der Praxis orientiert. Die Geräte sind nach dem Baukastensystem konstruiert und können leicht der verwendeten Erntetechnik wie Häcksler, Ladewagen, Ballenpressen usw. angepasst werden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die

SILA GmbH
Chemiepark B, Wofatitstraße 1
06749 Bitterfeld
Tel.: 03493-73677
Fax: 03493-73678
E-Mail: info(at)silaspray.de
Internet: http://www.silaspray.de